Startschuss für meine Webseite

Moin, Moin
Mit diesem kurzen Beitrag möchte ich mich als erstes kurz vorstellen und ein wenig zu meiner Webseite (Weblog) oder kurz Blog schreiben.

Wer schreibt hier?

Wer schreibt hier?

Moment mal, Michael – wieso Moin, Moin, was macht ein Franke in Norddeutschland? Das würde ich sagen ist Privatsache. Jedoch kann ich mir vorstellen, dass es den ein oder anderen wundert, schließlich bin ich aus Nordbayern und dort beruflich viel unterwegs gewesen.

33 Jahre bin ich in der Haustechnik unterwegs, vom Lehrling zum Sachverständigen. Der Weg führte über die Ausführung, zur Planung und dann in den Vertrieb.
Wie sagt man so schön, die (SHK-)Branche verliert niemanden.

Stimmt, nur die Region ist eine andere. Jetzt könnte ich sagen, dass ich wieder da bin – naja meine Internetseite ist ja weltweit erreichbar. Daher stimmt das ja auch.

Nichts ist Richtig, denn es kommt darauf an.

Nichts ist richtig, denn es kommt darauf an.

Wie bitte? Ja genau richtig gelesen. Hierzu vielleicht ein kurzes Bespiel:

Absicherung von Gartenwasserventilen. Gemäß Norm reicht eine Sicherungsarmatur für die Kategorie Drei aus, wenn es sich um eine Entnahmearmatur mit Schlauchverschraubung handelt. Was wenn jetzt ein Schlauch angeschlossen wird? Reicht dann immer noch die Absicherung? Im häuslichen Bereich, Ja? Sicher? Ich würde sagen, es kommt darauf an.

Es kommt auf den Verwendungszweck an, was macht der Kunde damit? Schließt er einen Schlauch zur Tröpfenbewässerung an? Dann sind wir bei der Kategorie Fünf und benötigen einen freien Auslauf, schließt er einen Schlauch zum Rasensprengen an und lässt den Schlauch angeschlossen? Dann sind wir auch bei der Kategorie Fünf, nimmt er den Schlauch nach Benutzung ab, reicht eventuell die Absicherung nach Kategorie 3.

Ist das alles so richtig, wie ich es geschrieben habe? Ja? Nein?

Sie merken schon, wo die Richtung heute hingeht. Je nach Betrachtungsweise ist es richtig oder auch falsch, dass kommt immer auf die Auslegung des Einzelnen an.
Genauso sind auch meine Beiträge, welche ich hier bringen werde, zu betrachten. Denn es ist immer eine Auslegung des Einzelnen, was richtig ist.

Ich hoffe ich habe nicht zu viel Verwirrung gestiftet, wenn ja sehen sie es mir bitte nach.

Themen

Meine Themen

Auf meiner Webseite werde ich mich den Themen, meines Berufes annehmen und diverse Beiträge zu Trinkwasser, Wasserthemen und der TGA bringen.
Es kann mal die Rede von dem Sagen umwobenen Raumbuch sein.

Dann mal von dezentralen Wohnungsübergabestationen berichtet werden, oder vielen anderen Themen. Ich versuche ein breites Spektrum des Themas Trinkwasserhygiene und die dazugehörigen Schnittstellen zu betrachten.

Aber auch die Wirtschaftlichkeit soll nicht zu kurz kommen. Allein beim Thema dezentrale Wohnungsübergabestationen bin ich der Auffassung, dass ein Nachdenken über diese Stationen mal Spaß machen kann.

Jedoch Spaß ist gut und schön, es soll aber um Fakten gehen. So mache ich das nicht um Spaß zu haben, sondern eher um meine untenstehenden Thesen zu bekräftigen.

Meine Thesen

Meine Thesen

Da wir beim Thema sind, jetzt noch meine drei Thesen. Diese werden sich in meinen Beiträgen widerspiegeln.
1. Die Fehler von gestern, können morgen Stand der Entwicklung sein.
2. Das Wissen von Heute, ist Morgen schon Geschichte.
3. Das haben wir schon immer so gemacht, ist ein Zeichen von…

Den letzten Satz lasse ich mal offen, da darf jeder für sich selbst ergänzen.

In diesem Sinne
Michael

Kleiner Nachtrag
Meine neuen Beiträge gehen normalerweise immer freitags online. Wie Freitag liest niemand Blogbeiträge, weil Wochenende ist? Gut der Artikel ist montags auch noch da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.